Frisiersatz und Kübelsitze im Austin 1100 Speedwell

Austin 1100 Speedwell

Dies ist ein Prospekt, den die Emil Frey zum Austin 1100 Speedwell herausgab. Es gab von der Firma Speedwell verschiedene Zubehörelemente, welche die eher biedere, kleine Familienlimousine zu etwas sportlicheren Leistungen und Aussehen verhelfen konnten. Es gab Zeiten, da wurde tatsächlich hochoffiziell vom Importeur ein “Frisiersatz” angeboten. Man konnte diesen Austin 1100 auch mit “Kübelsitzen” ausstatten und vielen weiteren Accessoires.

Maserati MC12

Maserati MC12 Stradale 2004 2005 Tipo M144S

Ein seltener Prospekt mit Schuber des Maserati MC12 (Tipo M144S), welcher in den Jahren 2004 und 2005 in sehr limitierter Anzahl gebaut wurde.

Primär wurde das Fahrzeug für den Einsatz bei den FIA GT Championships konzipiert. Abgeleitet vom Rennsport-Fahrzeug wurde eine Version Stradale auf den Markt gebracht.

Der MC12 basiert auf dem Ferrari Enzo, was man ihm jedoch nicht ansieht, denn das Fahrzeug ist und wirkt länger und breiter.

Der Prospekt mit weissem Festeinband ist ein Beispiel von inspirierendem italienischen Design und mit hervorragenden Photographien bestückt. Auf dem blauen Schuber befindet sich ein dreidimensionales Maserati-Logo aus Metall, welches einem Prospekt-Besitzer beinahe das Gefühl vermittelt, bereits ein bisschen Maserati-Besitzer zu sein…

 

General Motors Epic

General Motors Epic

Heute habe ich diesen Prospekt aus Kanada bekommen. Es handelt sich um den Vauxhall Viva der ersten Generation (1964-1966). Er wurde offenbar als General Motors Epic durch das bestehende GM-Händlernetz in Kanada verkauft. So konnte GM auf diesem Markt mit einer Alternative zum VW Käfer aufwarten, der damals im Kleinwagensegment Furore machte.

Renault Fuego – Argentina

Renault Fuego ArgentinaDies ist ein Prospekt des Renault Fuego von Renault Argentina.

Südamerikanische Autoprospekte sind hierzulande äusserst selten zu finden. Das Interessante am Argentinischen Renault Fuego ist, dass er in Argentinien (sowie auch in Venezuela) noch viele Jahre weitergebaut wurde, nachdem die Produktion in Europa längst beendet worden war. In Europa lief die Produktion des Fuego bereits 1986 aus – in Argentinien wurde er noch bis 1992 weitergebaut und erlebte auch noch einige Detail-Modellpflegemassnahmen. Ein Prospekt des Fuego von Renault Argenina ist zur Zeit in meinem Ricardo-Angebot: https://www.ricardo.ch/de/a/prospekt-renault-argentina-fuego-1145211806/ zu finden.

Quattroruote Jahreskatalog

Quattroruote Speciale 1965

Bisher waren mir vor allem die Jahreskataloge der Schweizerischen AUTOMOBIL-REVUE ein Begriff. Eine positive Entdeckung – einem Zufall zu verdanken – sind für mich die Jahrbücher von QUATTRORUOTE aus Italien. Ähnlich wie die AR-Kataloge hatten sie den Anspruch, die Weltproduktion abzubilden. Trotzdem finden sich z.T. andere Marken und Fahrzeuge in den beiden Reihen und sie ergänzen sich wunderbar. Daher unbedingt empfehlenswert!